HeaderGrfik
  • Warum QM?
  • Fit for Success
  • Video Clips
  • Referenzen
  • Wir über uns
  • dental-qm

    Im Jahr 2000 wurde dental-qm von Dr. Rudolf Lenz und Dipl.-Kffr., Dipl.-Hdl. Kirsten Schwinn gegründet. 

    Von Anfang an stand Dr. Rudolf Lenz als Fachlicher Berater zur Seite. Alle Konzepte von dental-qm wurden gemeinsam entwickelt und in der zahnärztlichen Praxis getestet.

    Die Stärke von dental-qm ist die Kombination von Betriebswirtschaft, Pädagogik und zahnärztlicher Fachkompetenz.

    Die Konzepte von dental-qm sind für den zahnärztlichen Praxisalltag entwickelt worden. Ziel ist immer die Steigerung der Zufriedenheit von Praxisteam und Patienten sowie die Verbesserung des Praxiserfolgs durch das Erreichen der Praxisziele.


    Wir über uns

    Dr. Rudolf Lenz
    Zahnarzt

    • Jahrgang 1967

    • 1988 - 1993 Studium der Zahnheilkunde an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg, 1993 Approbation und Verleihung des Adolf- und Inka Lübeck Preises für das beste Staatsexamen

    • Bis 2003 Leiter des Fachgebietes I4 – Zahnärztliche Begutachtung und Behandlung – am Schiffahrtmedizinischen Institut der Marine in Kiel, Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001:2000 bis zur Zertifizierung der Zahnarztpraxis im Jahr 2002

    • Durchführung von Seminaren und Lehrgängen für Ärzte und Zahnärzte

    • Bis 2007 zahnärztliche Tätigkeit in einer Gemeinschaftpraxis in Kiel

    • Privatzahnärztliche Gemeinschaftspraxis auf Mallorca

    • EFQM-Assessor des Qualitätspreises Schleswig-Holstein

    • In der Funktion als internationaler Leitender Auditor: Zertifizierung von Praxen nach ISO 9001:2000 für mehrere Zertifizierungsgesellschaften

    • Fachlicher Berater und Referent von dental-qm® seit der Gründung im Jahr 2000, Entwicklung des Konzeptes „dental-qm professional" und des Konzeptes „dental-qm light" sowie „MPG fit"


    Kirsten Schwinn 
    Diplom-Kauffrau, Diplom-Handelslehrerin

    • Jahrgang 1969
    • Ausbildung zur Modedesigerin und 3-jährige Berufsaufübung
    • Gründerin, Geschäftsführerin und Referentin von dental-qm®
    • Studiengänge Betriebswirtschaftslehre und Diplom-Handelslehrerin an den Universitäten Hamburg und Kiel mit den Schwerpunkten „Organisation“ und „Innovationsmanagement“
    • DGQ-Qualitätsbeauftragte und Interne Auditorin
    • Mitglied im Arbeitskreis TQM Schleswig-Holstein, EFQM-Assessorin
    • 2000 Entwicklung des Konzeptes „dental-qm professional" zur Implementierung von Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001, dessen Effektivität im Jahr 2005 von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg wissenschaftlich bestätigt wurde
    • 2002-2007 Kooperationspartner von DAMPSOFT und Ideengeber für das DS-WIN-QM
    • 2004 Gründung des Sozialen Projekts „Damian 50/10“
    • 2006 Entwicklung „MPG fit"
    • 2007 Entwicklung des Konzeptes „dental-qm light"
    • 2014 Verstorben

    Sekretariat dental-qm

    Alles rund um Ihre Post und das Erstellen der Seminarunterlagen liegt in den Händen unserer langjährigen Mitarbeiterin Frau Tanja Jensen. Auch am Telefon steht Ihnen Frau Jensen mit Rat und Tat zur Verfügung.

    Seit ihr Sohn Nils 2006 auf die Welt kam, hilft auch er fleißig mit im Büro. Die Informationsmappe von dental-qm ist wohl seine erste Lektüre gewesen!

    Wir sind sehr froh, dass wir in Frau Jensen eine 100% loyale Mitarbeiterin haben, die alle anfallenden Büroarbeiten fröhlich und zuverlässig erledigt - und das seit Jahren in gleich hoher Qualität.

    Wie kommt das? Sie sagt, wir seien die tollsten Chefs von der Welt. Wir sagen, sie ist einfach eine tolle Mitarbeiterin, die mitdenkt und sehr flexibel ist.




    „Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein."

                           Philip Rosenthal



         Dr. Rudolf Lenz
         Zahnarzt

     



         Kirsten Schwinn
         Dipl.-Kffr., Dipl.-Hdl.

     



         Tanja Jensen
         Sekretariat

     


    Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.

    OKAblehnen